Klosterkirche nun auch geschlossen.

Waren Sie schon mal auf

www.kirchevonzuhause.de ?

Hier finden Sie Angebote unter dem Motto:

„Das Coronavirus schränkt immer mehr das Leben ein, wie wir es gewohnt sind. Natürlich ist Kirche davon nicht ausgenommen. Deswegen haben wir einige Alternativen zusammengestellt, wie der Glaube auch ohne Ansteckungsgefahr gelebt werden kann.“

Auf den Internetseiten von ARD und ZDF und auf den Webseiten von z.B. dem NDR und Deutschlandradio finden Sie Fernsehgottesdienste, Radioandachten und Podcasts, so dass Sie trotz der Absage von öffentlichen Gottesdienste ein gottesdienstliches Angebot wahrnehmen können.